sinfoniemia

Gedanken über das Leben in Dur und Moll

Schreiben für ein Neues Vertrauen

2 Kommentare

img_1648Das Neue Jahr hat mit viel Unsicherheit begonnen. Doch was ist schon sicher? Ich blicke mich ängstlich um, noch nicht wieder angekommen in meinem Leben und doch ist es MEIN Leben.

Ich weiss nicht, ob ich nun geschieden bin oder noch nicht. Ein seltsamer Zustand. Die gerichtlichen Auseinandersetzungen haben nun zum Glück endlich ein Ende genommen. Der Rest wird mir schriftlich mitgeteilt. Aber dies nur am Rande.

Alles um mich herum ist unsicher geworden und in mir ist es unruhig. Ein sicherer Anker ist mir das Schreiben. Das Vertrauen meiner Hündin an meiner Seite. Und da sind noch meine Freunde…… Und wenn ich genauer überlege, dann tauchen noch einige Dinge mehr auf, die mir Halt geben.

Schreibend gehe ich auf die Suche.

Zeile um Zeile.

Schritt für Schritt.

Und sichere meinen „Schreib-Anker“ in meinem Neuen Jahr. Ich versuche es…… wieder mehr von mir hören zu lassen. Am Schreib – Leben wieder teilzunehmen. Mir meinen Ankerplatz zu sichern und Bodenhaftung finden.

©Martina Väth

Autor: Mia

Mia ist mein Kurzname oder Nickname. Ich heiße Martina Väth und schreibe Märchenhaftes, Philosophisches, und mehr... In meinem Blog könnt ihr mehr darüber erfahren.

2 Kommentare zu “Schreiben für ein Neues Vertrauen

  1. Es ist gut, einen Anker zu haben, der einen hält. Bei mir waren es eine kleine SchFherde und zwei Hütehunde. In dieser Zeit wurde mir klar, dass nicht Geld oder Besitz das Wichtigste sind im Leben, sondern eben Vertrauen. Auch in sich selbst. Weißt du, liebe Martina, seit dieser Zeit bewerte ich auch Menschen anders. Es sind mir nicht mehr alle wichtig.
    Ich wünsch dir alles Gute, viel Glück und Visionen für die neue Zeit jetzt. Auf dein Schreiben freu ich mich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s